MINT – Aktuell

MINT-Erfolge an der AKS:
Herausragende Naturwissenschaftler der Q4-Phase auf dem Weg zur Siegertreppe

Nina Rack, Axel Scholz und Taehyun Choi gehören zu den besten deutschen Schüler*innen der 2. internationalen MINT-Olympia-Auswahlrunde 2021 und haben sich damit für die 3. Runde des Auswahlverfahrens qualifiziert. Nina Rack, die bereits im letzten Durchgang bei der internationalen Biologieolympiade im Endausscheid unter die 10 besten deutschen Jungbiolog*innen gekommen ist, hat sich in diesem Jahr für die Teilnahme in ihrem zweiten Leistungskurs Chemie entschieden und steht darin bisher ihren hervorragenden Leistungen in Biologie in nichts nach.

Axel Scholz und Taehyun Choi konnten sich sogar als Hessen-Landessieger in der 2. Runde durchsetzen, Axel bei der internationalen Biologie-Olympiade und Taehyan bei der internationalen Physik-Olympiade. Taehyun gelang dies darüber hinaus auch bei der internationalen Mathematik-Olympiade.

Wir freuen uns über diese wirklich herausragenden Leistungen und drücken weiterhin fest die Daumen.

Die 3. Runde wird in diesem Jahr leider nur digital in der Zeit vom 21. bis zum 26. Februar 2021 stattfinden. Wir bitten um ihr Verständnis, falls die drei in dieser Zeit vereinzelt in Ihrem Unterricht fehlen, da neben Klausuren auch praktische Prüfungen sowie eine Vielzahl von online-Vorbereitungsseminaren stattfinden werden.

Wir gratulieren allen Teilnehmer*innen, die sich den sehr anspruchsvollen Aufgaben mit viel Engagement gestellt haben, und bedanken uns bei den betreuenden Lehrer*innen, ohne die solche Ergebnisse sicherlich nicht möglich gewesen wären.


Jetzt zum Känguru-Wettbewerb anmelden!

Termin:                Do, 18.03.

Anmeldung:       über MathelehrerIn bis 17.02.

Kosten:                2€

 

Am 18. März findet wieder der Känguru-Wettbewerb statt – diesmal entweder in der Schule oder online zu Hause.

Wenn du gerne knobelst, melde dich über deine Mathelehrerin / deinen Mathelehrer an. Die Einverständniserklärung erhältst du von deiner Mathelehrkraft –  gib sie bis spätestens 17.Februar bei deiner Mathelehrkraft ab.

Alle Teilnehmer zahlen ein Startgeld von 2€ und erhalten, neben einer Teilnehmerurkunde, ein kleines Knobelspiel. Besonders Pfiffige können aber auch größere Sachpreise gewinnen. Siehe auch Känguru der Mathematik e.V. | Startseite (mathe-kaenguru.de)

Die Teilnahme am Känguru-Wettbewerb kannst du für dein MINT-EC-Zertifikat anrechnen lassen.

Du bist insgesamt an Wettbewerben in Mathematik interessiert? Dann wende dich an Undine Jentzen (über die Dienstmail oder über den Moodle-Chat), dann nehme ich dich in den neuen Moodle-Kurs „Wettbewerbe Mathematik“ auf – hier gibt es Informationen und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Knoblern.


Flotte Kette – Mint-Wettbewerb – bis 15.02. verlängert

Liebe Schülerinnen und Schüler,

noch bis zum 15.02. könnt ihr Eure Ergebnisse zum „Flotte Kette“ -Wettbewerb einreichen.

Alle Informationen zum Inhalt und Abgabe findet ihr hier oder im Moodle Kurs „Wettbewerbe Naturwissenschaften und Informatik“.

X-Lab 2018

Auch 2018 wurde wieder das X-Lab besucht. Einen Bericht über die Erlebnisse der Schülerinnen und Schüler finden Sie hier. Einfach auf X-Lab.

Gruppenfoto aller Naturwissenschaftlichen Leistungskurse der Q2-Stufe

 

© 2015 Altkönigschule Kronberg. All rights reserved.